Das „Yellowstone“-Universum erhielt kürzlich mit Helen Mirren und Harrison Ford zwei neue Besetzungsmitglieder. Laut The Wrap werden die Schauspieler Rollen in einer kommenden Serie bei Paramount+ haben, die derzeit unter dem Arbeitstitel „1932“ entwickelt wird. Dienstag war auch der Tag, an dem das Streaming-Netzwerk die Neuigkeiten twitterte.

Über die Rollen, die der 76-jährige Mirren und der 79-jährige Ford spielen werden, liegen derzeit keine neuen Informationen vor. Seit er 1993 in einer Episode von ABCs „The Young Indiana Jones Chronicles“ auftrat, wird Harrison Ford mit dieser Serie sein Debüt in einer Fernsehserie mit Drehbuch geben.

Yellowstone-Prequel „1923“ mit Harrison Ford und Helen Mirren erhält Erscheinungsdatum

Obwohl er in den 1960er Jahren sein Schauspieldebüt in „The Virginian“ und „Mod Squad“ gab, hatte Ford nie eine feste Position in der Fernsehbranche.

Auf der anderen Seite wurde Mirren berühmt, nachdem er 1991 in der britischen Fernsehserie „Prime Suspect“ aufgetreten war. Sie wurde außerdem mit einem Primetime Emmy für ihre Rolle in dem Fernsehfilm „The Passion of Ayn Rand“ und der Miniserie „Elizabeth I“ ausgezeichnet.

Yellowstone-Prequel

Das neueste Prequel folgt dem Erfolg des einmaligen Prequels mit dem Titel „1883“, das Tim McGraw und Faith Hill bereits im Februar uraufgeführt haben. Unterdessen begann laut Deadline kürzlich die Produktion der kommenden fünften Staffel von „Yellowstone“ in Montana.

In seiner vierten Staffel, The Taylor Sheridan Das Drama hatte durchschnittlich 11 Millionen Zuschauer und wurde für SAG- und PGA-Awards nominiert.

Das Veröffentlichungsdatum für das Yellowstone-Prequel von 1923 mit Harrison Ford und Helen Mirren in den Hauptrollen wurde veröffentlicht:

Am Sonntag, den 18. Dezember, wird die neue Serie mit Ford und Mirren zum Streamen verfügbar sein Überragend+. Die Serie spielt auch Brandon Sklenar, Darren Mann, Michelle Randolph, James Badge Dale, Marley Shelton, Aminah Nieves, Julia Schlaepfer, Jerome Flynn, Helen Mirren und Harrison Ford.

Das Publikum wird während des gesamten Akts Zeuge, wie die Familie darum kämpft, die herausfordernde Beziehung zwischen ihnen zu verhandeln, während sie gleichzeitig zusammenarbeitet, um ihr Land zu bewahren.

Ereignisse aus dem frühen 20. Jahrhundert, darunter die spanische Grippepandemie, Amerikas historische Dürre, das Ende der Prohibition und die Weltwirtschaftskrise, dienen als Kulisse für diese Serie, die der Familie Dutton bei ihrem Versuch folgt, einen Weg zum Überleben zu finden trotz aller Widrigkeiten, die die Welt getroffen haben.

Kevin Costner, der die Hauptrolle in den „Yellowstone“-Filmen spielt, wurde Anfang dieses Jahres zu seinen Gedanken darüber interviewt, dass Harrison Ford als Mitglied der Prequel-Serie in das „Yellowstone“-Universum eintritt. Er sagte, er sei von den Neuigkeiten nicht überrascht, weil Schauspieler von Natur aus von soliden Drehbüchern angezogen werden und er glaubt, dass „Yellowstone“ ein schönes Drehbuch hat.

In einem Interview mit „Entertainment Tonight“ erklärte Kevin Costner: „Ich denke, Einzelpersonen, Künstler im Allgemeinen, wandern zum Schreiben ab.“ „Ich glaube, Sie sollten versuchen, einen Ort zu besuchen, der sie überrascht, solange sie dieses Spiel weiterspielen.“

Wenn es Sie nicht überrascht, ist es unwahrscheinlich, dass es andere Leute überrascht. Darüber hinaus erwähnte Costner, dass Schauspieler das Gefühl haben möchten, dass ihre Arbeit beim Publikum Anklang findet.

Um zu paraphrasieren, was Costner sagte: „Sie möchten nicht, dass Ihre Arbeit einmalig ist, und Sie möchten wissen, ob die Leute hier sie gehört und gesagt haben: ‚Ich höre die ganze Zeit davon’“, bemerkte er. Für Costner war „nun, man muss versuchen sicherzustellen, dass etwas Außergewöhnliches daran ist, wenn sie es sehen“, war ein wichtiger Vorbehalt.

„Ich weiß, dass wir eine unterhaltsame, fesselnde Serie entwickelt haben, die Sie irgendwo hinführt und in einer Umgebung spielt, in einer Welt, die in Amerika lebendig ist“, sagt der Erzähler in der ersten Folge der Serie. Helen Mirren wird nächstes Jahr in „Fast X“ zu sehen sein.

Folgen Sie ihrem Abenteuer, während sie von ihrem Zuhause in Texas in ihr neues Zuhause in Montana ziehen, wo sie schließlich das Anwesen bauen, das schließlich die Yellowstone Dutton Ranch werden wird. Das Publikum wird während des gesamten Akts Zeuge, wie die Familie darum kämpft, die herausfordernde Beziehung zwischen ihnen zu verhandeln, während sie gleichzeitig zusammenarbeitet, um ihr Land zu bewahren.

Harrison Ford und Helen Mirren werden im kommenden Film „1932“ Jacob und Cara Dutton porträtieren, die Vorfahren der heutigen Dutton-Familie, mit denen das Publikum dank „Yellowstone“ verbunden war.

Ereignisse aus dem frühen 20. Jahrhundert, darunter die spanische Grippepandemie, Amerikas historische Dürre, das Ende der Prohibition und die Weltwirtschaftskrise, dienen als Kulisse für diese Serie, die der Familie Dutton bei ihrem Versuch folgt, einen Weg zum Überleben zu finden trotz aller Widrigkeiten, die die Welt getroffen haben.

Kevin Costner, der die Hauptrolle in den „Yellowstone“-Filmen spielt, wurde Anfang dieses Jahres zu seinen Gedanken darüber interviewt, dass Harrison Ford als Mitglied der Prequel-Serie in das „Yellowstone“-Universum eintritt. Er sagte, er sei von den Neuigkeiten nicht überrascht, weil Schauspieler von Natur aus von soliden Drehbüchern angezogen werden und er glaubt, dass „Yellowstone“ ein schönes Drehbuch hat.

Die Besetzung von Yellowstone:

Paramounts Ankündigung, dass Harrison Ford und Helen Mirren in der neuen Serie mitspielen werden, hat Schockwellen im Internet ausgelöst, und jetzt wissen wir, dass sie 1883 den Bruder und die Schwägerin von Tim McGraws James Dutton spielen werden.

Die wichtigsten Schauspieler und Schauspielerinnen für das Jahr 1923 sind wie folgt:

  • Jacob Dutton, die Figur von Harrison Ford, ist der Patriarch der Yellowstone Ranch, der Ehemann von Cara Dutton und der Bruder von James Dutton.
  • Cara Dutton, Ehefrau von Jacob Dutton und Matriarchin der Familie, wird von Helen Mirren gespielt.
  • Jack Dutton, Sohn von John Dutton Sr. und Großneffe von Jacob Dutton, wird von Darren Mann gespielt. Er ist ein harter Arbeiter auf der Ranch und seinen Lieben sehr ergeben.
  • Elizabeth Strafford, eine starke und unabhängige junge Frau, die bald durch Heirat in die Familie Dutton eintreten wird, wird von Michelle Randolph gespielt.
  • Jacob Duttons ältester Neffe und treuer Kumpel, John Dutton Sr., wird von James Badge Dale gespielt.
  • Marley Shelton wird Emma Dutton spielen, John Srdevoteds Frau und Jacks Mutter.
  • Zane, der Vorarbeiter der Ranch, wird von Brian Geraghty gespielt.
  • Teonna Rainwater, eine junge Frau, die ein staatliches Internat besucht, wird von Aminah Nieves gespielt.
  • Alexandra, eine Britin, die sich im Urlaub in Dutton verliebt, wird von Julia Schlaepfer gespielt.
  • Einige Informationen über Sebastian Rochés Charakter bleiben unbekannt.
  • Spencer Dutton, Neffe von Jacob Dutton und Bruder von John Dutton Sr. (Dale), wird von Brandon Sklenar gespielt. Spencer war während der Gräueltaten des Ersten Weltkriegs anwesend.
  • Sheriff William McDowell ist freundlich zu den Duttons und wird von Robert Patrick gespielt.
  • Banner Creighton, gespielt von Jerome Flynn, ist der Häuptling der örtlichen Hirten und ein stoischer schottischer Brogue.
  • Sister Mary O’Connor, eine irische Nonne, wird von Jennifer Ehle gespielt. Schwester Mary O’Connor arbeitet an der American Indian School in Montana.
  • Donald Whitfield, der von Timothy Dalton gespielt wird, ist ein wohlhabender Tycoon, der daran gewöhnt ist, seinen Willen durchzusetzen.

Fazit:

In einem Interview mit „Entertainment Tonight“ erklärte Kevin Costner: „Ich denke, Einzelpersonen, Künstler im Allgemeinen, wandern zum Schreiben ab.“ „Ich glaube, solange sie dieses Spiel weiterspielen, sollten Sie versuchen, einen Ort zu besuchen, der Sie überrascht.

Es ist unmöglich, ein Publikum mit etwas zu überraschen, wenn es dich nicht zuerst überrascht.” Darüber hinaus erwähnte Costner, dass Schauspieler das Gefühl haben möchten, dass ihre Arbeit beim Publikum Anklang findet.

Weiterlesen:

City on a Hill wurde nach 3 Staffeln auf Sendezeit eingestellt

Christmas With You Erscheinungsdatum, Trailer, Besetzung und weitere Updates

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *